Waldweihnacht Plochingen

Die Pächter der Reviere Kirchenwald und Gemeindejagd Plochingen sowie der Jagd Reichenbach hatten am Sonntag den 16.12.2018 zur Waldweihnacht geladen.

Erstellt am 18.12.2018

Die Pächter der Reviere Kirchenwald und Gemeindejagd Plochingen sowie der Jagd Reichenbach Ulfig, Koch, Gauland und Scherr hatten am Sonntag den16.12.2018 zur inzwischen schon traditionellen Waldweihnacht geladen und das haben sich die Waldbesucher nicht zweimal sagen lassen. Die ersten Besucher kamen schon vor 13 Uhr an die Wegkreuzung im Kichenwald, an dem seit ein paar Wochen mit einem Plakat auf die Veranstaltung hingewiesen wurde. Der Neuschnee tat sein übriges und die Waldbesucher strömten regelrecht herbei. So hatten die Helfer alle Hände voll zu tun, die Gäste zu versorgen. Es wurden über 350 Wildmaultaschen mit Kartoffelsalat, Wildschweinwürste vom Grill, Kuchen, Punsch und 72 l Glühwein ausgeschenkt. Zahlreiche Gespräche über Jagd, Hunde und unsere Wildtiere wurden geführt. Nicht nur die Kinder interessierten sich für die ausgestellten Präparate, Schwarten und Bälge. Der frisch vom Biber angenagte Ast von der Neckarinsel löste öft ungläubiges Staunen aus. Der ein oder andere Besucher probierte sich am Jagdhorn aus, Material der Initiative Lernort Natur wurde verteilt und auch leere Patronenhülsen wechselten den Besitzer.

Alles in allem eine wirklich gelungene Veranstaltung, deren Erlös in diesem Jahr an den Verein Menschenskinder e.V. in Plochingen gespendet wird. 

 

Bilder: Sachs und Hauenschild

Erstellt am 18.12.2018
Zurück zur Übersicht