Schulung Wildtierportal

Das Wildtierportal Baden-Württemberg ist seit November 2020 online und wird in Zukunft die bisherige Streckenmeldung durch eine digitale Erfassung ablösen.

Erstellt am 12.03.2021

Sehr geehrte Damen und Herren,

das Wildtierportal Baden-Württemberg ist seit November 2020 online und wird in Zukunft die bisherige Streckenmeldung durch eine digitale Erfassung ablösen. Zusätzlich erhalten Jägerinnen und Jäger Zugriff auf Ihre digitalen Reviergrenzen und weitere Funktionen, welche bei der Revierverwaltung unterstützen können. Das Wildtierportal wird sich im Laufe der Zeit stetig verbessern, weiterentwickeln und neue Funktionen bekommen.

Die Streckenmeldung für das ablaufende Jagdjahr 20/21 können Sie schon über das Wildtierportal ODER noch über den bisherigen Weg abgeben. Es empfiehlt sich schon vor Beginn des nächsten Jagdjahres mit dem Wildtierportal auseinanderzusetzen. So können Sie direkt im neuen Jagdjahr mit der digitalen Eingabe beginnen und müssen keine doppelten Einträge machen.

Der Landesjagdverband bietet für alle Jägerinnen und Jäger in Baden-Württemberg Schulungen an, bei denen die wichtigsten Hintergründe, Funktionen und Abläufe des Wildtierportals erläutert werden. Aus bekannten Gründen können diese aktuell nur in digitaler Form erfolgen.

Interessierte Jägerinnen und Jäger melden sich bitte bei Simon Boos unter sb(at)landesjagdverband.de . Sie bekommen dann einen Link zugeschickt mit dem Sie sich ganz einfach über Ihren PC oder Laptop einwählen können.

Im Monat März finden die Schulungen immer donnerstags von 18:00 – 19:45 Uhr statt. Für ganze Hegeringe oder größere Gruppen können gerne extra Termine erstellt werden.

Gerne können Sie sich, falls noch nicht geschehen schon im Vorfeld unter www.wildtierportal-bw.de registrieren und informieren.

Für weitere Rückfragen stehe ich Ihnen jederzeit zur Verfügung

Mit freundlichen Grüßen und Waidmannsheil

Simon Boos

Wildtiermanagement & Naturschutz

Wildtiermonitoring

Tel. 0711/268436-15

 


Zusatzinfo für die Mitglieder der Jägervereinigung Esslingen.

Wenn es die Corona-Lage im Laufe des Jahres wieder zulässt, plant die Jägervereinigung Esslingen ein Schulung als Präsenzveranstaltung. Im Schulungsraum im Schießhaus ist eine umfangreiche Multimediaausstattung sowie Internetzugang vorhanden.  

 

Zurück zur Übersicht