Es gibt 4 Hegeringe

Das Gebiet der Jägervereinigung Esslingen e.V. umfasst:
Gesamtfläche 16.692 ha
Feld 11.831 ha
Wald 4.861 ha
und gliedert sich in 4 Hegeringe, die neben den Aufgaben nach dem Bundesjagdgesetz auch durch Veranstaltungen und die Weiterbildung ihrer Mitglieder tätig werden.Das Ziel der Hegeringe ist auch die aktive und positive Zusammenführung aller Jäger innerhalb der Jägervereinigung Esslingen e.V.

  • Gebietsaufteilung

    Gebietsaufteilung

Einem Hegering gehört an,

- wer in dessen Gebiet oder einer unmittelbar benachbarten Gemeinde außerhalb des Zuständigkeitsbereichs der Jägervereinigung Esslingen e.V. wohnt,

- wer in dessen Gebiet eine Jagd gepachtet hat oder im Besitz eines Begehungsscheines ist.

Unabhängig davon hat jedes Mitglied der Jägervereinigung Esslingen e.V. das Recht, sich einem Hegering seiner Wahl anzuschließen.

Wird kein Wunsch geäußert erfolgt die Zuordnung nach dem Wohnort. Orte Außerhalb des Gebiets werden dem angrenzenden Hegering zugeschlagen. Weiter entfernt wohnende Mitglieder gehören zum Hegering I. 

Erstellt am 21.02.2014
Zurück zur Übersicht