Umfrage Bibermanagement in Baden-Württemberg

Ich studiere in Nürtingen Landschaftsplanung und Naturschutz und schreibe derzeit meine Bachelorarbeit über das Bibermanagement in Baden-Württemberg. In diesem Zusammenhang führe ich eine Befragung, an den von den Biberaktivitäten betroffenen Interessens-gruppen, im Landkreis Esslingen und im Ostalbkreis durch.

Erstellt am 13.08.2019

Bibermanagement in Baden-Württemberg

Ich studiere in Nürtingen Landschaftsplanung und Naturschutz und schreibe derzeit meine Bachelorarbeit über das Bibermanagement in Baden-Württemberg. In diesem Zusammenhang führe ich eine Befragung, an den von den Biberaktivitäten betroffenen Interessens-gruppen, im Landkreis Esslingen und im Ostalbkreis durch.
In der Arbeit selbst, sollen die Meinungen der unterschiedlichen Interessengruppen zum einen aufgezeigt und untereinander, unter Berücksichtigung der Hintergründe/Betroffenheiten, gegenübergestellt werden. Zum anderen sollen die Meinungen im eher urban geprägten Esslingen, mit denen im eher ländlich geprägten Ostalbkreis verglichen werden.
Die Ergebnisse können im Weiteren für eine verbesserte Kommunikation mit den Betroffenen genutzt werden, was bei der Umsetzung und Entwicklung von nachhaltigen Managementmaßnahmen helfen kann.
Die Befragung selbst, ist als ca. 20-minütiges Fragebogeninterview aufgebaut. Die Schwerpunkte der Befragung liegen in den Themenbereichen Betroffenheit, Management und Populationsregulierung. Die Antworten werden in der Arbeit anonym behandelt.
Ich würde mich freuen, wenn Ihr Verein Interesse hat, mich bei dieser Arbeit zu Unterstützen.
Wenn ja, würde ich mich freuen, wenn Sie mir über E-Mail: Timo.Skorzak@web.de oder Telefon: 01639017760 für Sie passende Termine nennen könnten, an denen ich einen oder mehrere aus Ihrem Verein befragen kann.

Erstellt am 27.08.2019
Zurück zur Übersicht