TEA-Time - Wiederaufnahme

Am 23. September treffen wir uns zur ersten Nach-Corona TeaTime

Erstellt am 06.09.2020

Hallo lieber JungJäger und junggebliebene Jäger,

auch wenn "Bedrohungslage" Corona noch nicht vorbei ist, so geht das Leben doch fast wieder seinen gewohnten Gang. Jetzt ist es auch endlich Zeit wieder mit der TEA-Time loszulegen. Wir treffen uns in diesem Monat zu ersten Mal am 23. September 2020. Danach wieder am üblichen 3ten Mittwoch im Monat.  

 

Für den 23. September gibt es aber ein paar Besonderheiten. Die TEA-Time beginnt wie üblich um 18:00 Uhr auf dem Schießstand. Aber ...

  • Auf dem Keilerstand schießen die Absolventen des Jagdkurs Ihre Keilernadel
  • Auf den anderen Schießständen versuchen wir einen zügigen Schießbetrieb hin zu bekommen, erstmal ohne Terminvereinbarung.
  • Nach wie vor dürfen sich auf dem Schießstand nur 4 Leute aufhalten (siehe Corona Regeln auf der Webseite der JV-ES)
  • Ab 19:00 Uhr langsames sammeln in der Schießhaus Gaststätte
  • Ab 19:30 feierliches Überreichen der Jägerbriefe an die Absolventen des Jagdkurses. Die Bläser der JV-ES werden den Rahmen stellen.
  • Sekt Umtrunk (Alkoholfrei)

 

Alle JungJäger der letzten Kurse sind herzlich eingeladen an der feierlichen Überreichung der Jägerbriefe teilzunehmen, und die neuen JungJäger willkommen zu heißen.


Liebe Grüße
Kay-Peter & Thomas

Erstellt am 06.09.2020
Zurück zur Übersicht