Mitgliederversammlung

Einladung zur Mitgliederversammlung 2020 (nachgeholt) und 2021 am
Donnerstag, 07. Oktober 2021

Erstellt am 01.09.2021

Liebe Jägerinnen und Jäger,

liebe Mitglieder der Jägervereinigung Esslingen,

Die Corona – Gesetze und – Vorschriften haben es ermöglicht, die Vereinsführung kommissarisch zu über­nehmen. Das sollte aber kein langfristiger Zustand sein, sondern so bald als möglich in einen normalen Rahmen überführt werden.

 

Dies betrifft die bereits 2020 anstehenden Wahlen ebenso wie eine Reihe von Informationen und Ehrungen.

 

Deshalb lade ich Sie zur Mitgliederversammlung 2020 (nachgeholt) und 2021 am

Donnerstag, 07. Oktober 2021 in die Festhalle Denkendorf ein (siehe Anlage).

 

Vorstand, Ausschussmitglieder und eine stattliche Zahl von Freiwilligen waren bestrebt, verschiedene Möglichkeiten zur Fortsetzung von Vereinsaktivitäten auszuschöpfen.  So hat die Hundegruppe Hunde­führerinnen und Hundeführern mit ihren Vierbeinern in unterschiedlichen Entwicklungsstufen Trainingsmöglichkeiten angeboten und sie bei der ersten Brauchbarkeitsprüfung am 24. 07. mit anspruchsvollen Leistungen zum Erfolg geführt. Eine weitere Brauchbarkeitsprüfung folgt im Herbst.

 

Auch die TEA–Time für JungJäger konnte sich wieder zum Schießen und anderen Aktionen (u.a. Teilnahme an der Schulung für Schießstandaufsichten) treffen.  Bei unserer Bläsergruppe soll nach der zwangsweisen Unterbrechung (Gefährdung durch Aerosole) Mitte September der Übungsbetrieb wieder aufgenommen werden.

 

Um zum Aufgang der Bockjagd das Einschießen zu ermöglichen und für die herbstliche Jagden den Erwerb der Keilernadel anbieten zu können, wurden mit Anmeldung, Zeitbudget und Hygienekonzept alle erlaubten Korridore für den Fortgang des Schiessbetriebs genutzt.

 

Kein einfaches Werk war es für die Ausbilder und Teilnehmer unseres Jungjägerkurses. Unter­brechungen und die Überbrückung mit Online-Unterrichtseinheiten stellten alle vor bisher nicht gekannte Herausforderungen. Nach einer nunmehr über einjähriger Vorbereitung wird der Kurs im Herbst 2021 die Prüfung ablegen. Dazu wünsche ich allen Kursteilnehmern viel Erfolg.

Aus einzelnen Fachbereichen bieten wir Ihnen bei der Mitgliederversammlung weitere Informationen an.

 

Mit freundlichen Grüßen und Waidmannsheil

gez.  Thomas Dietz, KJM

 

Zurück zur Übersicht