Hocketse der JV-Esslingen

Einladung zur Hocketse der JV-Esslingen am Sonntag, den 19. September

Erstellt am 01.09.2021

Liebe Jägerinnen und Jäger,

liebe Mitglieder der Jägervereinigung Esslingen,

 

wir können nach den vielen Corona – bedingten Beschränkungen endlich wieder aufatmen und unser Vereinsleben wieder aufleben lassen. Dabei müssen wir aber beachten, dass wir vermutlich auf absehbare Zeit mit dem Virus leben müssen und damit bestimmte Spielregeln bei Veranstaltungen zu beachten haben.

 

Vielen Gesprächen mit Mitgliedern habe ich entnommen, dass ein großes Bedürfnis besteht, sich wieder einmal persönlich begegnen zu können. Ende September haben wir traditionell unser Waldfest gefeiert. Leider ist eine solche Großveranstaltung mit freien Zugängen und den Corona – bedingten Kontrollen mit überschaubarem und vertretbarem Aufwand nicht möglich. Stattdessen wollen wir als Ersatz eine - bei Erfolg auch weitere - dezentrale Veranstaltung anbieten. Zum zwanglosen Beisammensein, zum Schwätzen und zum Lachen.

Ich lade Sie dazu am Sonntag, 19. September 2021 nach Denkendorf zu einer Hocketse ein.

Beginnen wollen wir um 10 Uhr. Die Veranstaltung findet im Freien im Vorfeld der Festhalle Denkendorf statt. Den Ort kennen Sie von unseren Mitglieder­versammlungen. Es wird einige ausgewählte Speisen und Getränke mit Selbstbedienung geben. Mit dem Wirt und dem Vermieter der Festhalle konnte die Option vereinbart werden, dass wir bei Regen die Festhalle benutzen können. Das heißt die Veranstaltung findet bei jeder Witterung statt.

Da bei Veranstaltungen in geschlossenen Räumen derzeit ein 3G – Nachweis (geimpft, genesen oder getestet) verlangt wird, bitte ich Sie, in jedem Fall einen solchen Nachweis mitzubringen.

Mit freundlichen Grüßen und Waidmannsheil

Thomas Dietz, KJM

Zurück zur Übersicht