Bescheinigung für Schieß- und Standaufsichten nach §27WaffG i.V.m. § 10 AWaffV

Fortbildung zur Schießstandaufsicht

Erstellt am 28.07.2021

Allen die keine „Bescheinigung für Schieß- und Standaufsichten nach §27WaffG i.V.m. § 10 AWaffV“ haben - macht die JV-Esslingen das Angebot diese Bescheinigung im Rahmen einer kurzen Fortbildung an einem Samstagvormittag zu erlangen.

Es stehen aktuell zwei Termin zur Auswahl:

  • Samstag, 21. August 2021
  • Samstag, 18. September 2021

Jeweils von 09.30 Uhr bis 12.00 Uhr im Schulungsraum des Schießhaus zu Sirnau. (Optional - anschließend gemeinsames Mittagsessen in der Vereinsgaststätte.)

Die Fortbildung ist für Mitglieder der JV-Esslingen selbstverständlich kostenlos.

Themen der Schulung sind:

  • §27 WaffG Schießstätten
  • §12,15,27 WaffG sowie §6,7,9 AWaffV Waffenrechtliche Reglungen zur Benutzung von Schießstätten
  • §10 AWaffV Altersgrenzen
  • §10,11 AWaffV Aufgaben der Aufsicht
  • §36 WaffG §14,14 AWaffV Aufbewahrung von Waffen
  • §4,27 WaffG Versicherungsfragen
  • Erste Hilfe, Verhalten bei Unfällen

 

Insgesamt gut 30 PowerPoint Folien – mit obligatorischer Raucherpause und ohne viele Zwischenfragen also gut 2 Stunden – mit Diskussion 2,5 Stunden.

 

Bei Interesse meldet Euch bitte via E-Mail an info(at)jaeger-es.de zu einem der beiden Termine an.

Die Anmeldung ist wegen des Corona-Hygiene-Konzept von Nöten, und um die Lehrgangsmaterialen und Bescheinigungen vorzubereiten.

Bitte auf keinem Fall zu einem der beiden Termine unangemeldet erscheinen.

Für die Anmeldung brauchen wir:

  • Vorname
  • Name
  • Anschrift
  • Geburtsdatum
  • Termin an dem Ihr teilnehmen wollt

 

Liebe Grüße im Auftrag unseres Schießobmann Günter Hoffmann

Thomas Hogenschurz

Zurück zur Übersicht