ASP in Belgien

ASP bei toten Wildschweinen in Belgien festgestellt (aktualisiert)

Erstellt am 13.09.2018

Quelle: agrarheute am Donnerstag, 13.09.2018 - 19:13

Heute wurde bei tot aufgefundenen Wildschweinen in Südbelgien etwa 60 Kilometer von der deutschen Grenze die Afrikanische Schweinepest (ASP) festgestellt.

 

Hier der Link zum Artikel: www.agrarheute.com/share/4547990

 

Update 15-09-2018

Die Meldung des DJV ist gerade für uns Jägerinnen und Jäger von besonderem Interesse, so dass wir Ihnen diese nicht vorenthalten wollen. Unter folgendem Link können Sie die Meldung und weitere Informationen abrufen:

www.jagdverband.de/content/afrikanische-schweinepest-belgien-nachgewiesen

 

 

Erstellt am 13.09.2018
Zurück zur Übersicht